Zahnpflege

der Zukunft

mehr

Behandlung bei

Kindern und

Jugendlichen

mehr

mehr

Behandlung bei

Erwachsenen

Unsere Ordinationen

Kephalometrische Analyse

Auf dem Fernröntgenseitenbild verbindet der Kieferorthopäde bestimmte anatomische Punkte (Kiefergelenk, Kinnspitze, Nasenwurzel und andere) mit Linien und misst sie aus. So erfasst er Kieferlage, Zahnstellung und die voraussichtliche Wachstumsrichtung des Gesichtsschädels. Die Messergebnisse vergleicht er mit denen eines normalen oder idealen Gebisses.