Zahnpflege

der Zukunft

mehr

Behandlung bei

Kindern und

Jugendlichen

mehr

mehr

Behandlung bei

Erwachsenen

Unsere Ordinationen

Behandlung von Kindern und Jugendlichen

Der optimale Behandlungsbeginn bei Kindern ist mit ca. 9 Jahren und die Behandlung dauert dann im Durchschnitt ca. 3 Jahre, somit sind die Kinder mit Einsetzen der Pubertät mit der aktiven Behandlung fertig. Je nach Bisslage werden verschiedene Möglichkeiten der Behandlung unterschieden:

Klasse 1 - Engstand Klasse 2/1 - Distalbiss

Klasse I - Engstand

Klasse II/1 - Distalbiss

Klasse 2/2 - Deckbiss Klasse 3 - Progenie

Klasse II/2 - Deckbiss

Klasse III - Progenie

Pseudoprogenie Kreuzbiss

Pseudoprogenie

Kreuzbiss

Offener Biss Impaktiert

Offener Biss

Impaktiert

Zahnextraktion Nichtanlage

Zahnextraktion

Nichtanlage

Lippen- Kiefer- Gaumenspalte  

Lippen-Kiefer-Gaumenspalte

Platzhalter