Zahnpflege

der Zukunft

mehr

Behandlung bei

Kindern und

Jugendlichen

mehr

mehr

Behandlung bei

Erwachsenen

Unsere Ordinationen

Sprachprobleme

In der Schule werden die Kinder lobenswerterweise von einer Logopädin hinsichtlich Sprachprobleme untersucht und falls notwendig einer logopädischen Behandlung zugeführt. Vielen Sprachproblemen liegt aber eine Zahn- bzw. Kieferfehlstellung zugrunde, d.h. konsequenterweise müssten alle Kinder mit Sprachproblemen auch von einem Kieferorthopäden untersucht und wenn notwendig auch einer kieferorthopäischen Therapie zugeführt werden. Diese Behandlung erfolgt dann in Zusammenarbeit mit der Logopädin.

Bei den Zahn- bzw. Kieferfehlstellungen handelt es sich sehr häufig um den Distalbiss und um den offenen Biss.